Gemeinde-
und Bezirkssuche

Tag der Gemeinschaft – Teil 2

31.03.2018

Am Dienstag 27. März 2018, dem Tag der Gemeinschaft mit dem Apostel und Bischof, durften die Lehrkräfte der Vorsonntag- und Sonntagschule des Bezirkes den Abend mit dem Apostel verbringen. Gleichzeitig stand der Bischof den Vorstehern „Rede und Antwort“.

 
/api/media/495088/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=6d7fda5db6d96c07b009d97d7f9fe114%3A1638144597%3A3156812&width=1500
/api/media/495089/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=289dc384cc5da1da1bbe3636f2c70f3f%3A1638144597%3A3720555&width=1500
/api/media/495090/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=c71651fcdc01b43f185b2abe4c12dcab%3A1638144597%3A2401034&width=1500
/api/media/495091/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=9f644ed10760203c9cdd65e3822aaebc%3A1638144597%3A4608085&width=1500
/api/media/495092/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=e705d86328b42d13c1fe34cf944c1a15%3A1638144597%3A1562123&width=1500
/api/media/495093/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=85257ab5cd59168884f3d3466e4cbe4d%3A1638144597%3A2956379&width=1500
/api/media/495094/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=03c7e47ec9dddd7aa6a8eddacb0f119a%3A1638144597%3A946507&width=1500
/api/media/495095/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=b22718db139073c752febe6777a2bd1f%3A1638144597%3A401955&width=1500
/api/media/495096/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=fd697a3aefe81582cac2dbd6922b74c0%3A1638144597%3A7550742&width=1500
/api/media/495097/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=a88a6835fe52dc94d94155355e913270%3A1638144597%3A4159065&width=1500
/api/media/495098/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=08fc1ab2402691dafbdca32bb3e5208b%3A1638144597%3A7209428&width=1500
/api/media/495099/process?crop=fixwidth&filetype=jpg&height=1500&token=8dc91a926dfd03f81ff2c5f412d9f36d%3A1638144597%3A4675722&width=1500
 

Bereits eine Stunde vorher, um 19 Uhr,  war die Kirche in Spiez geöffnet und es bestand die Möglichkeit, untereinander den Kontakt zu pflegen. Auch für das leibliche Wohl war gesorgt.


Um 20 Uhr begann der Abend mit einem gemeinsamen Gebet. Alle Anwesenden versammelten sich im Kirchensaal. Anschliessend trafen sich die Lehrkräfte mit Apostel Thomas Deubel. Soweit dies die Kirche zuliess, sassen alle Teilnehmer in einem Kreis - ein Zeichen dafür dass dies kein Monolog werden soll und alle in einem Lernprozess sind. In einer offenen Atmosphäre wurden Anliegen und Fragen der Lehrkräfte diskutiertDer Apostel zeigte auf, dass manchmal  auch er als Vater auf Fragen der Kinder zum Glauben gerade keine Antwort bereit hat. 


Eine Abstimmung mit Handerhebung auf die Frage was zuerst kommt, Opfer oder Segen, ergab ein ziemlich ausgeglichenes Resultat. Der Apostel demonstrierte damit, dass die Dinge nicht immer so eindeutig und klar sind und ermunterte die Lehrkräfte, in Glaubensfragen in die Tiefe zu gehen und auch die Angebote der Kirche zu nutzen. Die Herausforderungen bestehen dann zusätzlich darin, Glaubenserkenntnis in einer kindsgerechten Form zu vermitteln.


 


Morgen berichten wir noch über das Treffen der Vorsteher mit Bischof Wihler.


 


Bericht: Peter Bachmann
Fotos: Severin/Isabelle Landmesser
Bearbeitung: Brigitte Landmesser